Anstatt 1696€, 585€ Bundle Rabatt

ALL IN BUNDLE

Alle meine Produkte (außer Magnolia Dreams) in einem Paket! Alle drei Workflow Videotrainings, das Retusche Bundle, das EYE TO EYE Workflow Videotraining, MENSCH-HUND-FOTOGRAFIE, PANORAMA MEETS TIERFOTOGRAFIE und mein SELBST PORTRAITS mit deinem Hund Videotraining! Spare fast 500€ durch den Bundle Rabatt und schau dir insgesamt über 20 Stunden Videomaterial an und lerne mithilfe der RAW Dateien direkt Schritt für Schritt mit! - ACHTUNG DER WORKFLOW "MAGNOLIA DREAMS" IST NOCH NICHT ENTHALTEN UND WIRST ERST MIT DER SHOPUMSTELLUNG IN EIN PAAR WOCHEN HINZUGEFÜGT!

ALL IN Bundle bestellen

Du möchtest lernen, wie du mit Lightroom und Photoshop das Beste aus deinen Bildern herausholen kannst? Dann schau mir in meinen WORKFLOW VIDEOTRAININGS bei meinem KOMPLETTEN Workflow vom RAW bis zum fertigen Bild über die Schulter. So kannst Du ALLE meine Tipps und Tricks lernen und für Dich und Deine Bildbearbeitung anwenden.

Außerdem lernst du in der RETUSCHE VIDEOTRAININGSREIHE detailliert ALLES über die Bildretusche in Photoshop. Du lernst wie du störende Elemente wie die Leine, Halsbänder, Halfter, Zäune, Menschen und alles erdenklich andere mit Photoshop entfernen kannst oder wie man Bilder erweiter, Körperteile austauscht sowie Lücken schließt. Wir tauchen ganz tief in das Thema Retusche ein, um einen perfekten Rahmen für dein Bild zu schaffen. Mit der Fine Art Retusche kannst du dann die maximale Perfektion aus deinen Bildern herausholen und lernst wie du einen malerischen, Fine Art Bildlook kreieren kannst. So werden deine Bilder zu einem Kunstwerk.

In dem WORKFLOW VIDEOTRAINING EYE TO EYE erkläre dir in 1 3/4 Stunden ausführlich wie du ein Auge zu Auge Bild zaubern kannst. Wir starten mit Tipps und Tricks zum fotografischen Teil und was dabei zu beachten ist. Dann zeige ich, wie ich mit meiner Hündin Kenzy ein Auge zu Auge Bild mache und anschließend sortieren wir die gemachten Bilder gemeinsam. Danach geht es an die Bearbeitung in Lightroom & Photoshop bis hin zum finalen Bild!

Mensch-Hund-Fotografie - mein Lieblingsthema! Deswegen erkläre ich dir in dem MENSCH-HUND-FOTOGRAFIE VIDEOTRAINING in 3 Stunden ganz ausführlich wie du authentische Momente von deinen Kund*innen und ihren Hunden einfangen kannst. Wir gehen dabei auf alles ein, was du wissen musst, wie ich an das Thema herangehe und wie du es für dich umsetzen kannst. Das Videotraining ist in zwei Teile aufgeteilt.Einem theoretischen Teil, in dem wir die wichtigste Grundlage für emotionale Mensch-Hund Bilder besprechen, auf den großen Punkt der Kommunikation eingehen (Kund*innen anleiten, Sicherheit geben, mit Unsicherheiten umgehen & mehr) und über Posing, Location, Licht, Equipment sowie Kameraeinstellungen sprechen. In dem anschließenden praktischen Teil, gehen wir in dem alle Besonderheiten in der Bearbeitung von Mensch-Hund Bildern ein. Dabei besprechen wir besonders die Bearbeitung beim Menschen wie: Hautretusche, Augenringe entfernen, Augen bearbeiten (Mensch & Hund), Dodge & Burn (Mensch & Hund) Haare voluminöser machen, Doppelkinn kaschieren, Kleidung bügeln/ Beulen ausbessern, Gelbe zähne weiß färben und auch Hunde/Köpfe/Körperteile austauschen. Ganz zum Schluss gebe ich dir noch exklusive Behind the Scenes Einblicke in echte Kundenshootings mit meinen Anleitungen.

Im PANORAMA MEETS TIERFOTOGRAFIE VIDEOTRAINING erkläre dir in über 2 Stunden ausführlich wie du die Panorama Technik für ganz besondere Bilder in der Tierfotografie anwenden kannst. Das Videotraining ist in zwei Teile aufgeteilt.Im theoretischen Teil, besprechen wir, warum wir die Panorama Technik anwenden wollen, worauf du achten musst, damit dein Panorama garantiert gelingt und wie du den Ablauf in deinem Kundenshooting integrierst ohne deinen Workflow zu unterbrechen, welches Equipment du brauchst und auch wie du die Technik zum Retten von Bildern nutzen kannst. Im zweiten praktischeren Teil geht es in die Bearbeitung und wir gehen darauf ein, wie du Panoramen von Lightroom und Photoshop zusammenfügen lassen kannst (Schritt für Schritt am Bild mit dem Steg als Beispiel), wie du es manuell machst (Border Collie im See als Beispiel), worauf du achten musst, wie du Fehler beheben kannst und auch wofür die Technik noch eingesetzt werden kann.

Zu guter letzt, das SELBST PORTRAIT VIDEOTRAINING. In diesem Videotraining nehme ich dich im Vlog-Style mit in den Wald und zu einer Selbst Portrait Session. In etwas über 1 Stunde Videomaterial erkläre ich dir alles, was du wissen musst, um ganz besondere Bild von dir und deinem Hund zu machen - ganz ohne Hilfe. Anschließend kannst du hautnah dabei sein, wie ich mit meiner Hündin Kenzy Selbst Portraits mache, wie unser Ablauf ist und welche Ergebnisse dabei rum gekommen sind. Natürlich inklusive Einstellungen, Euipment und ganz authentisch. Zu Beginn teile ich mir dir, warum ich so gerne Selbst Portraits mit meiner Hündin mache und was mir diese Zeit zu zweit bedeutet. Danach gehen wir auf alles Wichtige im ganzen Prozesse ein. Wie du es schaffst, wirklich euch und euren Charakter festzuhalten, wie du mit Frust umgehen kannst, welche Posen möglich sind und wieso Posen hilfreich sind, was du an Equipment brauchst, welche Einstellungen ich nutze und empfehle und so viel mehr Tipps und Tricks, die dir helfen werden genauso wunderbare Momente mit deinem Hund zu erleben und festzuhalten!

Damit du das Gelernte direkt umsetzen kannst, bekommst du in einigen Videotrainings die RAW Dateien, die ich in den Videos benutze. So kannst du direkt während der Videos die Bearbeitung selber umsetzen und die Schritte besser nachvollziehen. Die Bearbeitung zeige ich an Bildern im RAW Format, welche mit einer Spiegelreflex oder Spiegellosen Kamera gemacht wurden. Alle Techniken und das Wissen, um die Bildgestaltung, das den Arbeitsschritten Zugrunde liegt, ist jedoch theoretisch auch auf alle anderen Bildformate anwendbar. Falls du also noch nicht in RAW fotografierst (auch wenn ich es dir ans Herz lege), kannst du trotzdem alles aus den Videotrainings anwenden.

Die geballte ladung wissen in einem paket!

Verwendete Prgramme:

Adobe Lightroom Classic 2022 & 2023

Adobe Photoshop 2022 & 2023

Du bekommst:

Was dich im Grundretusche Videotraining erwartet:

• 1 Video mit einer Videolänge von 3h im .mp4 Format

• RAW Dateien, um dem Video Schritt für Schritt folgen zu können und maximal viel zu lernen

• PDF mit einem Überblick über die Zeitstempel der Bearbeitungsschritte im Video

Zäune entfernen

Ich erkläre dir:

• Ein Überblick über alle Retusche-Werkzeuge in Photoshop, deren Funktionen und wann sie eingesetzt werden können

• Eine Erklärung an konkreten Beispielen, wie ich diese Werkzeuge für meine Retusche als Tierfotografin nutze

Konkrete Beispiele, auf die du dich freuen kannst:

1. Leine, Halsband, Halfter aus Langhaar und Kurzhaar entfernen

2. Strick aus Gebissring/Halfter rausretuschieren

3. Zäune aus dem Hintergrund entfernen

4. Menschen aus dem Bild entfernen

5. Bilder über 3 verschiedene Wege erweitern

6. Boden säubern

7. Ganze Personen/Tiere und Körperteile wie Köpfe oder einzelne Augen austauschen

8. Lücken im Vordergrund über verschiedene Wege füllen

9. Dinge oder Tiere/Personen im Bild verschieben

10. Staub, Kratzer & Haare in einer Minute entfernen

Du bekommst:

Was dich in der Fine Art Retusche erwartet:

• 1 Video mit einer Videolänge von 3h im .mp4 Format

• RAW Dateien, um dem Video Schritt für Schritt folgen zu können und maximal viel zu lernen

• Meine eigene Photoshop Aktion für die Frequenztrennung & zum Nachschärfen, um mit einem Klick dein Bild nachzuschärfen

• PDF mit einem Überblick über die Zeitstempel der Bearbeitungsschritte im Video

Ich erkläre dir:

• Wie du das Fell von deinem Hund oder Pferd makellos sauber und fein retuschieren kannst und so den sogenannten „Fine Art Stil“, also einen makellosen & malerischen Stil erreichst

• An konkreten Beispielen, was eine Frequenztrennung ist, wie du mehr Plastizität in den Hund und das ganze Bild bekommst und wie du Augen zum Strahlen bringst

Konkrete Beispiele, auf die du dich freuen kannst:

Hundefotografie

1. Fellretusche eines Pferdes sowie eines Hundes mit kurzem und langem Fell im Fine Art Stil mit und ohne Frequenztrennung (Dreck, Flecken, Macken, Felllücken, usw. entfernen)

2. Dodge & Burn über 3 verschiedene Möglichkeiten, damit du dir den für Dich passenden Weg aussuchen kannst

3. Augen von Hund, Pferd & Mensch bearbeiten

4. Hautretusche deiner menschlichen Models

5. Entfernen von Farbstichen aus verschieden farbigem Fell bei Hund und Pferd

6. Glätten von Kleidung

7. Wie du den Verflüssigen Filter verwenden kannst, um ein Doppelkinn zu kaschieren, überstehende Kleidung zu entfernen, die Mähne oder Haare voluminöser zu machen sowie fast geschlossene Augen ganz zu schließen und vieles mehr

8. Nachschärfen deiner Bilder

• 1 Video - Heidetraum 2 1/4h, Waldharmonie 2 3/4h oder Blütenzauber 2h im .mp4 Format

• Meine eigene Photoshop Aktion zum nachschärfen, um mit einem Klick dein Bild in Photoshop nachzuschärfen

• RAW Dateien, um dem Video Schritt für Schritt folgen zu können und maximal viel zu lernen

• PDF mit einem Überblick über die Zeitstempel der Bearbeitungsschritte im Video

BONUS: Zusätzliches Video, wie ich meine Bildauswahl und Kundengalerien erstelle (zusätzlich 18 Minuten)

Workflow Videotraining
Workflow Videotraining

Ich erkläre dir in allen Workflows:

• Alle wichtigen Elemente für meinen Workflow in Lightroom und Photoshop

• Alle Grundlagen, um Masken und Ebenen in Photoshop zu verstehen

• Welche Arbeitsschritte ich in Lightroom und welche ich in Photoshop mache und warum

• Wege, wie du ein Bild erweitern & mehrere Bilder zusammenfügen kannst, um das Bild nach deinen Wünschen zu formen

• Alle Schritte, die ich in meiner Bearbeitung mache:

1. Schritt: Grundoptimierung in Lightroom (Bildmanagement, Grundeinstellungen, Einstellungen synchronisieren)

2. Schritt: Bild nachschärfen und Bildrauschen mit Topaz Photo AI entfernen und wie ich es anwende (nur Blütenzauber)

3. Schritt: Bildretusche in Photoshop (Mehrere Bilder zusammenfügen, Blüten aus einem anderen Bild einfügen, Lücken auffüllen, Weg wegretuschieren, Bäume entfernen, Fellretusche, Halsband retuschieren,…)

4. Schritt: Hund und einzelne Haare exakt ausmaskieren

5. Schritt: Licht und Helligkeit in Photoshop anpassen (Gradationskurven, Helligkeit & Kontrast, Tonwertkorrektur (letzteres nur Blütenzauber))

6. Schritt: Farben in Photoshop anpassen (Heide in strahlendes Lila umfärben bzw. goldenen Sonnenuntergang herausarbeiten, richtige Fellfarbe aufarbeiten, Grün in Braun umwandeln, richtige Fellfarbe ausarbeiten)

7. Schritt: Dodge & Burn, Augenbearbeitung

8. Schritt: Lichter einfügen, Verläufe und Plastizität im Bild kreieren

9. Schritt: Finalen Glanz ins Bild bringen & Bild für Druck und Social Media exportieren

Du bekommst:

Was dich im Eye to Eye Workflow Videotraining erwartet:

1 Video mit einer Videolänge von 1 3/4h im .mp4 Format

• RAW Dateien, um dem Video Schritt für Schritt folgen zu können und maximal viel zu lernen

• Meine eigene Photoshop Aktion für die Frequenztrennung & zum Nachschärfen, um mit einem Klick dein Bild nachzuschärfen

• PDF mit einem Überblick über die Zeitstempel der Bearbeitungsschritte im Video

Ich erkläre dir:

• Was du beim Fotografieren beachten musst & mit welchen Tipps du garantiert ein gutes Ergebnis erzielen kannst

• Wie ich meine Bilder aussortiere und die Bildauswahl gestalte

• Mit welchen Schritten ich das Bild in Lightroom Classic vorbereite

Alle Schritte in Photoshop, die alles aus dem Bild herausholen und die Augen zum Strahlen bringen

Auf was du dich in der Bearbeitung in Photoshop konkret freuen kannst:

1. Aus zwei Bildern das perfekte Bild zusammenschneiden

2. Hautretusche (Augenringe entfernen, Äderchen entfernen, Haut glätten, warum eine Frequenztrennung hilfreich ist + PS Aktion zur schnellen Frequenztrennung)

3. Augen zum Strahlen bringen (Unterschied zwischen Menschen- & Hundeaugen)

4. Plastizität ins Bild bringen mit Dodge & Burn

5. Blick auf die Augen lenken

6. Augen vergrößern oder Form ändern

7. Augen Nachschärfen (inkl. Photoshop Aktion, um mit einem Klick Nachschärfen zu können)

Was dich im "Mensch-Hund-Fotografie" Videotraining erwartet:

Du bekommst:

• 1 Video mit einer Videolänge von 3h im .mp4 Format

• Einen theoretischen Teil (1:30h) und einen Bearbeitungsteil in Photoshop (1:30h)

• Meine eigene Photoshop Aktion für die Frequenztrennung, um mit einem Klick mit der Retusche starten zu können

• PDF mit einem Überblick über die Zeitstempel der Kapitel und Bearbeitungsschritte im Video

BONUS: Posing Guide für die Hosentasche (digital auf dem Handy)

Im theoretischen Teil werden wird besprochen:

• Was die Grundlage für emotionale Mensch-Hund Bilder ist und wie du diese legen kannst.

• Alles zum Thema Kommunikation: Wie kannst du Sicherheit vermitteln & einen Rahmen schaffen, in dem sich deine Kund*innen wohl fühlen? Wie leitest du deine Kund*innen an und fängst so den Charakter des Teams ein? Was kannst du tun, wenn etwas mal nicht klappt?

• Wie du mit Unsicherheiten bei Mensch & Hund umgehen kannst, welche Posen für welche Teams möglich sind & wie du diese ein- und umsetzen kannst, wie wichtig die Kleidungswahl ist und was ich meinen Kund*innen empfehle

• Welches Equipment ist das richtige? Welche Kameraeinstellungen solltest du wählen oder auch nicht und wieso? Warum mit dem richtigen Licht alles steht und fällt und welches das beste Licht ist. Tipps zur Locationwahl und Bildausschnitt

Was wir in der Bildbearbeitung besprechen:

1. Ausführliche Hautretusche (Augenringe entfernen, Unreinheiten entfernen, Haut glätten, Dodge & Burn bei Mensch und Hund, warum eine Frequenztrennung dabei hilfreich ist + PS Aktion zur schnellen Frequenztrennung)

2. Augen bearbeiten und zum Strahlen bringen (Unterschied zwischen Menschen- & Hundeaugen)

3. Doppelkinn kaschieren und abstehende Kleidung entfernen, Haare voluminöser machen

4. Kleidung bügeln

5. Nagellack korrigieren

6. Zähne weiß machen

7. Hund austauschen (Technik auch auf Köpfe oder einzelne Körperteile austauschen anwendbar)

Was dich in "Panorama meets Tierfotografie" erwartet:

Du bekommst:

• 1 Video mit einer Videolänge von ca. 2:10h im .mp4 Format

• Einen theoretischen Teil (20 Minuten) und einen Bearbeitungsteil in Lightroom Photoshop (1:50h)

• Ausführliche Analyse und Schritt für Schritt Erklärung mehrere Bilder, darunter mein mehrfach mit einem Award ausgezeichnetes Steg Bild

• RAW Dateien vom Foto am See mit Bergpanorama, um allen Schritten folgen zu können

• PDF mit einem Überblick über die Zeitstempel der Kapitel und Bearbeitungsschritte im Video

Im. theoretischen Teil wird besprochen:

• Was Panoramen sind, warum du dir die Mühe der Erstellung von Panoramen machen willst und warum die Technik kennen und anwenden können solltest

• Welches Equipment wir brauchen, was bei der Ausführung wichtig ist und worauf du achten musst

• Wie man die Technik in ein Kund*innenshooting einbaut, ohne dass deine Kund*innen es merken

Was wir in der Bildbearbeitung besprechen:

1. Sinnvolles sortieren der einzelnen Panorama Stücke in Lightroom Classic

2. Automatische Erstellung von Panoramen mit Lightroom und Photoshop und wie du entstandene Fehler ausbessern kannst (Anhand des Bildes mit dem Steg)

3. Erstellung von Panoramen von Hand in Photoshop

4. Wie du die Panorama Technik für Bilderweiterungen und Korrekturen des Bildausschnitts verwenden kannst

5. Wie Ebenen und Masken in Photoshop funktionieren

6. Schritt für Schritt Analyse des Samojeden vor dem Schloss (Fallbeispiel worauf beim Fotografieren geachtet werden sollte & wie man mit verschiedenen Techniken Probleme Lösen kann)

7. Analyse und Erklärungen anhand von weiteren Panoramen und Bilderweiterungen

Was dich in "Selbst Portraits mit deinem Hund" erwartet:

Du bekommst:

• 1 Video mit einer Videolänge von etwas über 1h im .mp4 Format

• Einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen, wie ich mit meiner Hündin Kenzy Selbst Portraits mache

• PDF mit einem Überblick über die Zeitstempel der Kapitel im Video

BONUS: Posing Guide für die Hosentasche (digital auf dem Handy)

Im Videotraining wird besprochen:

• Was an Selbst Portraits so besonders ist, warum wir Selbst Portraits mit unseren Hunden machen möchten und was wichtig ist zu beachten.

• Welche Posen möglich sind und wie du mit Posen bessere Ergebnisse erzielen kannst, ohne dass das es steif wirkt.

• Wie dein Hund in die Kamera schaut.

• Wie du mit Frust umgehen kannst und das Ganze zu einem positiven Erlebnis für dich UND deinen Hund machen kannst.

• Welches Equipment du brauchst, welche Objektive ich am liebsten nutze, welche Kameraeinstellungen ich nutze und welche geeignet sind oder auch nicht und wieso.

• 4 Methoden, wie du deine Kamera von der Ferne auslösen kannst und deren Vor- und Nachteile.

• Wie ich mit Kenzy arbeite und wie wir abwechslungsreiche und charakteristische Selbst Portraits machen.

Entstanden während des Videotrainings

Before & After Grundretusche

GRUNDRETUSCHE EINZELN BESTELLEN

Leinen entfernen Langhaar

Halfter & Zäune entfernen

Halsband entfernen Kurzhaar

Körperteile austauschen

Boden säubern & Bild erweitern

Objekte/Subjekte verschieben

Menschen entfernen & Bild erweitern

Lücken füllen

Objekte/Subjekte verschieben

Before & After

Fine art retusche

FINE ART RETUSCHE EINZELN BESTELLEN

Hautretusche & Spiegelung im Auge entfernen

Fellretusche Kurzhaar

Fellretusche Langhaar

Farbstiche entfernen

Before & After workflow videos

WORKFLOW VIDEOTRAININGS EINZELN BESTELLEN